• eSKa-Drain™- Dickbett/Ligth

    Drainageestrich und Klebemörtel in einem Produkt sind wasserdurchlässig und zementfrei.

    Der eSKa-Drain-Estrich wird aus Kies (2-4 mm Körnung) und Blähglasgranulat (2-4 mm) sowie eSKa-Drain-VOC-frei hergestellt.

    • blaehglas_01_fl
    • blaehglas_02_fl
    • blaehglas_01

    Der Estrich hat eine Dichte von nur 1 Kg/dm³.

    Es können alle üblichen Oberbeläge (Fliesen, Naturstein, Feinsteinzeug…) verlegt werden.

    Die im Dickbettverfahren verlegten Platten können nach etwa 24 h begangen werden.

    eSKa-Drain-Dickbett-Light ist ideal für leichte Aufbauten. Aufbauhöhen (ab 3 cm inklusive Plattenbelag) sind möglich.

    Materialbedarf / m²

    eSKa-Drain-Dickbett-Light

    Beispiel: Dickbett-Light-Mörtel 3 cm stark

    25 kg gewaschener Kies (2-4 mm)

    15 Liter Blähglasgranulat (2-4 mm)

    1,2 kg eSKa-Drain-VOC-frei

    Merken

  • eSKa-Drain™- Ligth

    Es ist ein leichter zementfreier und wasserdurchlässiger Drainageestrich. eSKa-Drain™ – Light dient als Estrich und Drainageebene und ist wärme-dämmtechnisch von Vorteil. Der Estrich hat ein Gewicht von etwa 200 kg/m³ und ist leicht zu verarbeiten.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Es ist ein leichter zementfreier und wasserdurchlässiger Drainageestrich. eSKa-Drain™ – Light dient als Estrich und Drainageebene und ist wärme-dämmtechnisch von Vorteil. Der Estrich hat ein Gewicht von etwa 200 kg/m³ und ist leicht zu verarbeiten. Der eSKa-Drain™ – Light-Estrich hat einen λ-Wert von etwa 0,07W/m²K.

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    OLYMPUS DIGITAL CAMERA

    Er kann mit allen üblichen Fliesen und Platten belegt werden. Besonders geeignet, wennstatische Probleme zu lösen sind.

    Materialbedarf/m² eSKa-Drain™ – Light

    Beispiel: Estrich 5 cm stark
    25 Liter Blähglasgranulat (2-4 mm)
    25 Liter Blähglasgranulat (4-6 mm)
    1,5 kg eSKa-Drain™ – VOC-frei

     

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • eSKa-Drain™ – Standard

    Estrich, Kleber und Fugenmörtel werden aus eSKa-Drain™ – VOC-frei und definierterKies-/Quarzsand-Mischung hergestellt. Das Bindemittel ist ein 2K-Reaktionsharz.
    Drainageestrich, Fliesenkleber und Fugenmörtel sind wasserdurchlässig und zementfrei.

    Das eSKa-Drain™ – System zeichnet sich durch eine einfache Verarbeitung aus.

    • standard_02
    • standard_03

    Es können alle üblichen Beläge (Fliesen, Naturstein, Feinsteinzeug, Polygonalplatten …) verwendet werden.

    Der Estrich hat bei einer Kieskörnung von 3-6 mm eine Druckfestigkeit von 10 N/mm² und kann nach 24 h belegt werden.

    
    Der eSKa-Drain™ – Klebemörtel
    kann auch als Horizontalsperre für Mauerwerke eingesetzt werden.

    Der Mörtel hat kapillarbrechende Wirkung.

    balkone_terrassen_06

    Materialbedarf/m² eSKa-Drain™ – Standard

    Beispiel: Estrich 3 cm stark
    54 kg gewaschener Kies (3-6 mm)
    15 kg Quarzsand (0,7-1,2 mm)
    1,5 kg eSKa-Drain™-VOC-frei

     

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • eSKa-Drain™- Dickbett

    Drainageestrich und Klebemörtel in einem Produkt sind wasserdurch-lässig und zementfrei.

    Der eSKa-Drain™ – Estrich wird aus Kies (2-3 mm Körnung) und eSKa-Drain™ – VOC-frei hergestellt. Das Bindemittel ist ein 2K-Reaktionsharz.

    dickbett_03

    Der Estrich ist einfach zu verarbeiten.Es können alle üblichen Oberbeläge (Fliesen, Naturstein, Feinstein-zeug…) verlegt werden. Die im Dickbett-verfahren verlegten Platten können nach etwa 24 h begangen werden.

    eSKa-Drain™ – Dickbett ist ideal für geringe Aufbauhöhen (ab 2 cm inklusive Plattenbelag) geeignet.

    Auch die Verlegung von Feinstein-zeug in der Größe 60 x 60 cm ist problemlos möglich.

    dickbett_04

    Materialbedarf/m² eSKa-Drain™ – Dickbett

    Beispiel: Dickbett-Mörtel 2 cm stark
    36 kg gewaschener Kies (2-4 mm)
    0,9 kg eSKa-Drain™ – VOC-frei

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • eSKa-Drain™ – Pflasterfugenmörtel

    Drainage-Fugenmörtel zur Neuverfugung und Instandsetzung von Pflaster, Natursteinplatten, Klinkerbelägen …

    Der Fugenmörtel wird aus Quarzsand (Korngröße richtet sich nach dem Einsatzfall) und dem Bindemittel eSKa-Drain™ – VOC-frei (ein 2K-Reaktionsharz) hergestellt.

    Der eSKa-Drain™ – Pflasterfugen- mörtel ist wasserdurchlässig, zementfrei und hat eine hohe mechanische Festigkeit. Er vermindert wirksam den Pflanzenbewuchs der Fuge.

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • eSKa-Drain™ – Ausgleichsestrich mit/ohne Fußbodenheizung

    Der eSKa-Drain™ – Estrich wird aus Kies mit definierter Korngröße und dem Bindemittel eSKa-Drain™ – VOC-frei hergestellt. Er enthält keine organischen löslichen Substanzen.

    Der Estrich kann optimal als Ausgleichsmasse für Aufbauhöhen von z.B. 30 mm eingesetzt werden.

    Er härtet in 24 h aus und eignet sich sehr gut für alle üblichen Bodenbeläge.

    In Verbindung mit einer Fußbodenheizung wird durch seine Offenporigkeit eine kurze Aufheizzeit erreicht. Die Wärme steht nach etwa 20 min im Fußbereich zur Verfügung.

    Ein Trockenheizen ist nicht erforderlich.

    Durch optimale Mischungs-verhältnisse wird ein preisgünstiger Estrich hergestellt.

    Beim Einbau des eSKa-Drain™ – Estrichs wird keine zusätzliche Feuchtigkeit in das Gebäude eingebracht.

    •  

    Materialverbrauch/m² eSKa-Drain™ – Estrich

    Beispiel: Estrich 30 mm stark
    54 kg gewaschener Kies (2-4 mm)
    1,1 kg eSKa-Drain™ – VOC-frei

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

  • eSKa-Drain™ – Solarabsorber Terrassen

    Absorber im eSKa-Drain™ – System verlegt

     

    MerkenMerken

    Die Grundidee ist, über die Terrassenflächen und einem Absorbersystem die Wärme zu
    „ernten“, die in der Terrassenfläche durch die Sonneneinstrahlung gespeichert wird. Hier greift das Prinzip der Solarthermie!

    Bei der thermischen Nutzung der Solarenergie wird einfallende Sonnenstrahlung von einem
    Kollektor bzw. Absorber in Wärme umgewandelt, an ein Wärme-trägermedium übergeben und über ein Wärmetransportsystem zu einem
    Wärmespeicher transportiert.

    Damit sind bereits die grund-legenden Komponenten einer thermischen Solarthermieanlage erwähnt.

    Das eSKa-Drain™- System ermöglicht die Ausführung in einem dauerhaft frostsicheren Estrich und zementfreien Verlegemörtel.

    Bei der Auswahl eines ökonomischen
    Absorbers können die Mitarbeiter der Firma eSKa-Drain™ – Vertrieb beratend unterstützen.

    Der Einbau des Absorbersystems erfolgt in der eSKa-Drain™ – Standard-Variante bei einer
    Kieskorngröße 2-4 mm.

    Materialverbrauch/m² eSKa-Drain™ – Standard

    Beispiel: Estrich 30 mm stark
    54 kg gewaschener Kies (2-4 mm)
    15 kg Quarzsand (0,7-1,2 mm)
    1,8 kg eSKa-Drain™- VOC-frei

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken

    Merken